ZDF-Fernsehgottesdienst in St. Apollonia 2017

Das ZDF hat am Palmsonntag am 9. April 2017 um 9.30 Uhr wieder einen Fernsehgottesdienst aus St. Apollonia übertragen. Dabei wurden mehrere hunderttausend Zuschauerinnen und Zuschauer über ihre Fernsehgeräte mit uns verbunden sein und den Gottesdienst mit uns feiern. Und es ist sicher ein besonderes Ereignis, so viele Menschen in unserem Gemeindegottesdienst zu Gast zu haben.

Seit einigen Monaten liefen bereits die Planungen für diese Messfeier, denn mit einer solchen Übertragung sind viele organisatorische und technische Vorbereitungen verbunden. Insgesamt sin rund 40 Personen vom ZDF an diesem Wochenende in Eilendorf gewesen, angefangen von der Ton und Lichttechnik, über Kameraleute und Regie, bis hin zur Redaktion und der Katholischen Fernseharbeit.

Aber auch auf unsere Gemeinde kam einiges an Aufwand zu, vor allem natürlich die liturgischen und kirchen-musikalischen Dienste, aber auch z.B. die Betreuung der ZDF Mitarbeiter/innen und die Stellung von Aufbau- und Kabelhilfen.