Anmeldung zur Herbstfreizeit 2019

Ferienfreizeit in den Herbstferien:

Action, Abenteuer und Entspannung im Nationalpark Eifel

Das Landhaus Hohenfried im Nationalpark Eifel ist das Ziel unserer nächsten Ferienfreizeit für Kinder und Jugendliche im Alter von 9-13 Jahren. Die erste Herbstferienwoche (Sa, 12. Oktober – Fr, 18. Oktober 2019) verbringen wir in dem gemütlichen Haus im Wald, das mit seiner einzigartigen Lage inmitten der Natur wie geschaffen ist für Geländespiele aller Art, Abenteuer und ganz viel Spaß. Mithilfe von Zuschüssen durch die St. Severin-Stiftung und den Stadtjugendring können wir die Fahrt zu einem Preis von 200,- Euro pro Teilnehmer anbieten. Darin enthalten sind die Hin-und Rückreise im Reisebus, die Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen und alle Ausflüge.

Wer gern dabei sein möchte, aber den Teilnehmerbeitrag nicht bzw. nur teilweise aufbringen kann – bitte gerne melden. Wir finden sicherlich eine Lösung!

Zum Anmeldeverfahren:
Die Teilnehmerplätze für diese Ferienfreizeit sind immer heiß begehrt und in der Regel sehr schnell ausgebucht. Anmelden können Sie Ihr Kind daher an einem festen Termin: Am Samstag, 16. März 2019 nehmen wir die Anmeldungen ab 11.00 Uhr im Pfarrbüro St. Severin entgegen.

Sind die 32 Teilnehmerplätze vergeben, erstellen wir eine Warteliste. Das Pfarrbüro ist zu diesem Zweck bis 12.00 Uhr besetzt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur Anmeldungen, die persönlich vorbeigebracht werden, berücksichtigen können.

Ein Anmeldeformular erhalten Sie bei Interesse schon im Vorfeld auf Anfrage im Pfarrbüro St. Severin. Sie finden das Anmeldeformular ebenfalls auf unserer Homepage.

Bei Rückfragen rund um die Fahrt steht Ihnen Jenny Kruse
(Telefon: 0241 99 72 89 15, j.kruse@apollonia-barbara-severin.de) gerne zur Verfügung.