Senioren

Seniorenarbeit in der Pfarrei St. Severin
In unserer Kirchengemeinde treffen sich Seniorinnen und Senioren regelmäßig zu verschiedenen Veranstaltungen und in kleineren Gruppen. Eingeladen sind dazu Menschen ab dem 55. Lebensjahr, die Treffen finden in den kirchlichen Räumlichkeiten rund um St. Severin und in St. Apollonia statt.

Des Weiteren gibt es auch Angebote für Senioren in der unserer Gemeinde St. Barbara, beachten Sie bei Interesse besonders die Veranstaltungen des Helene- Weber- Mehrgenerationenhauses in Rothe Erde in der Barbarastraße 6.

Ziel dieser fast ausschließlich von Ehrenamtlichen getragenen Seniorenarbeit ist es, Frauen und Männer ortsnah altersgerechte Begegnungsmöglichkeiten anzubieten. Neben regelmäßigen Kleingruppen, die eher der gemeinsamen Pflege von persönlichen Interessen (wie Handarbeiten, Kartenspiel, Wandern und Klönen) dienen, bieten wir in unseren kirchlichen Räumen ein abwechslungsreiches, inhaltliches Programm an, das allen Interessierten jederzeit offen steht. Wir geben Ihnen hier eine Übersicht über die offenen Angebote, weitere Informationen erhalten Sie unter der Rubrik „Senioren“ im monatlichen Pfarrbrief und im Pfarramt St. Severin (Tel.: 0241- 9972890).
Oder kommen Sie zum Kennenlernen einfach mal vorbei. Sie sind herzlich willkommen!

Begegnungsstätte für Senioren
Verschiedene Aktionen werden über das Team der „Begegnungsstätte für Senioren“ im Pfarrheim St. Severin organisiert: Hier gibt es ein regelmäßiges Wochenprogramm an vier Nachmittagen und die Gruppe „55 plus“ mit wöchentlich wechselnden Aktionen am Donnertagnachmittag ab 14.30 Uhr. Einmal im Monat sind die Besucherinnen und Besucher außerdem zu einem gemeinsamen Mittagessen um 13.30 Uhr in die Oase eingeladen.Je nach Kirchen- Jahreszeit werden zudem verschiedene Fahrten und Wallfahrten vom Team der Begegnungsstätte organisiert und zum Jahresbeginn findet beispielsweise einen Neujahrsempfang an Dreikönig statt.
– Ansprechpartnerin: Annemie Gehlen, Tel:1892498

Generationencafé
In unserer Gemeinde St. Apollonia treffen sichan jedem 2. MittwochmorgenSenioren verschiedenen Alters im sogenannte „Generationencafé“. Das stets gut besuchte Treffen startet in der Regel um 9.45 Uhr mit einem kleinen Frühstück im Pfarrheim St. Apollonia, das anschließende Programm orientiert sich am Jahreskreis und den Interessen der Gäste. Immer ist auch Zeit, um miteinander ins Gespräch zu kommen und Gleichgesinnte kennenzulernen.
– Ansprechpartnerinnen: Conny Bertram, Anne Huppertz

Seniorenmesse
Jeweils am 3. Mittwoch des Monats laden wir um 9.30 Uhr zur Seniorenmesse in die Kapelle des Seniorenzentrums St. Severin mit anschließendem Frühstück ein.

Alle konkreten Termine finden Sie im Monatspfarrbrief, auf den Internet-Seiten der Pfarrei und in den Schaukästen der Pfarre St. Severin.